Gedenkstätte KZ Engerhafe

Adresse:
Kirchwyk 5
26624 Südbrookmerland-Engerhafe
Telefon: 04942 3237
Email: info@gedenkstaette-kz-engerhafe.de

Internet:
www.gedenkstaette-kz-engerhafe.de

Öffnungszeiten:
Mittwoch 15 bis 17 Uhr
und auf Anfrage

Eintritt frei

Vom 21. Oktober 1944 bis zum 22.Dezember 1944 bestand in Engerhafe eine Außenstelle des Konzentrationslagers Neuengamme. In dem Lager in unmittelbarer Nähe der mittelalterlichen Dorfkirche wurden etwa 2.000 Männer – überwiegend aus politischen Gründen – inhaftiert. Sie waren zu Arbeiten am Panzergrabenbau um Aurich eingesetzt.

Sonderausstellungen:
NN

Veranstaltungen:
NN